Nerdfunk 513: Nein, von Luft und Liebe allen lebt es sich nicht

Es passiert uns selten, dass wir Nerds mit unserer digital-elitären Sendung mit einem Thema aufwarten können, das einfach alle angeht: Eben nicht nur die fortschrittsgläubigen Maschinenmenschen, sondern auch die technophobischen Internethasser, die einer komplett analogen Welt nachtrauern. Denn wenn wir die Breatharianisten (Lichtesser) einmal aussen vor lassen, dann führt kein Weg daran vorbei, dass wir alle uns irgendwie ernähren müssen.

Und genau darum geht es in der heutigen Sendung: Ums Essen, die gesunde Ernährung und – doch noch – auch um die technischen Hilfsmittel, die es fürs Smartphone und die moderne Küche gibt: Apps aller Art, Küchengeräte und Instrumente, die auch die Nachhaltigkeit fördern.

Im Studio ist Daniel Hofstetter, der uns vor Kurzem in Sachen Sport-Apps auf den neuesten Stand gebracht hat. Er ist Ernährungswissenschaftler ETH und bietet Ernähungsberatungen an.

Die Links zur Episode

Rezept-Apps

Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien

Monitoring, Analyse, Tracking

Wein & Bier

Nachhaltigkeit und Vermeiden von Lebensmittelverschwendung

Lebensmittel bestellen

Smarte Hilfsmittel im Alltag

Smarte Küchen-Hilfsmittel

Beitragsbild: Pixabay/Pexels, Pexels-Lizenz


Autor: Matthias

Nerd since 1971.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.