Nerdfunk 502: Der Kropf ist prall gefüllt

Es wird Zeit, wieder einmal eine alte Tradition (und eine unserer innovativsten Rubriken) wiederzubeleben. Das ist der Rant Tuesday, bei dem wir so richtig vom Leder ziehen: Über alles, was uns an der digitalen Welt in letzter Zeit genervt hat.

Und das ist so viel, dass unser digitaler Kropf wieder einmal prall gefüllt ist. Da sind die Updates, die Probleme lösen sollten, aber die Nutzung unserer Geräte teils massiv beeinträchtigen. Dieses Problem ist nicht nur bei Apple virulent; es plagt auch die Nutzer bei Microsoft.

Da ist das fragwürdige Geschäftsmodell, das Apple mit den In-App-Käufen angerichtet hat – und nun mit Apple Arcade über ein Flatrate-Prinzip für Spiele wieder beheben will. Das sind die neuesten Datenschutzpannen. Und auch die Frage, ob Android ohne Google überhaupt brauchbar ist.

Über all das regen wir uns auf – sofern wir alles in eine halbe Stunde hineinbekommen. Und wie üblich gilt (bzw. galt während der Live-Sendung): Ihr könnt über unseren Twitter-Account @nerdfunker auch eigenen Ärger beisteuern oder

Die Links zur Episode

Preshow

Update-Chaos

InApp-Abzocke

Willkür bei Kreditkarten

Datenschutzpannen

Login Allianz

Android ohne Google

Beitragsbild: El Caminante/Pixabay, Pexels-Lizenz


Autor: Matthias

Nerd since 1971.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.