Nerdfunk 457: Die grosse Gadget-Show

Kevins Arbeitskollege Joel Simmler ist ein grosser Gadgetfan. Er würde nicht so weit gehen, gleich sein ganzes Sackgeld in den eingängigen Online-Shops und auf Crowdfunding-Plattformen liegen zu lassen. Doch die Leidenschaft geht weit genug, um eine grosse Show zu diesem Hobby zu machen – zumal eine kleine Shoppingleidenschaft zu fast jedem Nerd gehört.

Doch wie sich bei dieser Sendung schnell zeigt, sind die Gadgets kein so harmloses Thema, wie man glauben könnte. Denn egal wie wir uns bemühen, wir werden uns nicht einig darüber, was ein Gadget eigentlich ist. Ist es eine Spielerei? Etwas, das man eigentlich nicht unbedingt benötigt? Oder kann man mit einem Gadget auch ernsthaft arbeiten und sogar Geld verdienen? Darf ein teures Smartphone, das auch als Prestigeobjekt dient, auch als Gadget gelten – oder sprengt das jeden vernünftigen Definitionsrahmen?

Um es vorwegzunehmen: Wir sind an einer vernünftigen Definition gescheitert. Doch das tut dem Hörspass wahrscheinlich keinen Abbruch. Aber es ist anzunehmen, dass diese Sendung die Emanzipation um Jahrzehnte zurückwirft – weil wir Jungs halt Jungs sind, und die Mädchen nicht anders können, ob unserer Begeisterung mit den Augen zu rollen…

Die Gadgets und Links zur Episode

Bild: Emmet/Pexels, CC0


Autor: Matthias

Nerd since 1971.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.