Nerdfunk 415: Als Samichlaus im Kinosaal

Im zweiten Teil unserer grossen Jahresendshow sind wir, zumindest am Anfang bei Kevins Software-Top auf tiefem Niveau zufrieden. Aber immerhin Wir steigern unser Tempo und holen ein bisschen des Rückstands auf, den wir uns im ersten Teil unserer Sendung durch zielloses Quasseln eingehandelt haben.

Und es lohnt sich, dass wir auf Tube drücken: Die Emotionen gehen hoch her, wie es sich für einen digitalen Realitätsabgleich gehört: Euphorie folgt auf Desillusion und es gibt einige Überraschungen. Zum Beispiel: Wer hätte gedacht, dass die ausgerechnet Schweizer Post derart für Gesprächsstoff sorgt?

Wir küren die Tops bei der Software und den Apps, sowie beim Web und den Webdiensten. Wir erwählen die Flops bei der Software und Matthias macht für diese Woche den Sack mit zwei fulminanten Webflops zu. Und wir klären ein grosses Mysterium: Warum bloss ist Kevins Handy im Flugmodus?

Der dritte und letzte Teil des digitalen Realitätsabgleichs mit Nerdeinschlag dann in einer Woche – mit dem Grande Finale, das auch die Katze in Sachen Auf- und Absteiger des Jahres aus dem Sack lässt.

Die Links zur Episode


Autor: Matthias

Nerd since 1971.

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Nerdfunker

    tolles Format euer das alte Jahr verabschiedender Realitätsabgleich. Herzlichen Dank, das macht riesig Spass, euch zuzuhören! Bloss das Halblitergefäss ist einfach zu klein. Als Podcast dürfte es ruhig 1liter dauern. ☺️

    Lieben Gruss
    Hannes @buntstifter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.